19

Editionen

541

Teilnehmer

841

Werke

103

behauene Steine

Video

Photo gallery

Artist, Sangam Vankhade
Artist, Sangam Vankhade
Artist, Markus Wüste
Artist, Sangam Vankhade
Artist, Sangam Vankhade
Artist, Sangam Vankhade
Artist, Sangam Vankhade
Artist, Federico Ellade Peruzzotti
Artist, Markus Wüste
Artist, Markus Wüste
Artist, Federico Ellade Peruzzotti
Artist, Sangam Vankhade
Artist, Sangam Vankhade
Artist, Sangam Vankhade
Artist, Sangam Vankhade
Artist, Sangam Vankhade
Winning artists
The Mayor of the town of Caorle, Luciano Striuli and the Councilor for Culture and Tourism, Alessandra Zusso
The Mayor of the town of Caorle, Luciano Striuli and the Councilor for Culture and Tourism, Alessandra Zusso
Jurors, artists and local institutions
Jurors, artists and local institutions
Markus Wüste awarding with the President of the Consortium Arenili Caorle, Francesco Perisinotto
Markus Wüste awarding with the President of the Consortium Arenili Caorle, Francesco Perisinotto
Markus Wüste awarding with the President of the Consortium Arenili Caorle, Francesco Perisinotto and the juror Paolo De Grandis
Markus Wüste awarding with the President of the Consortium Arenili Caorle, Francesco Perisinotto and the juror Paolo De Grandis
Federico Ellade Peruzzotti awarding with the President of the Consortium of Tourism Promotion of Caorle and Eastern Venice, Raffaele Furlanis and the juror Matteo Zauli
Federico Ellade Peruzzotti awarding with the President of the Consortium of Tourism Promotion of Caorle and Eastern Venice, Raffaele Furlanis and the juror Matteo Zauli
Sangam Vankhade awarding with the Councilor Alessandra Zusso and the juror Simone Pallotta
Sangam Vankhade awarding with the Councilor Alessandra Zusso and the juror Simone Pallotta
Sangam Vankhade awarding with the Councilor Alessandra Zusso and the juror Simone Pallotta
Federico Ellade Peruzzotti's artwork
The juror Paolo De Grandis and the artist Federico Ellade Peruzzotti
Winning artists

ScoglieraViva

Kunstwettbewerb

Der Internationale Open-Air-Skulptur-Preis, der als Protagonisten die Gestaltung des Riffs der Stadt Caorle (Venedig) durch die Bildhauer vorsieht. Die Skulpturen werten die Seepromenade auf, die auf diese Weise einen einzigartigen Charakter erlangt und einen unvergleichlichen zauberhaften „Kunstspaziergang“ beschert.

Info

Ausschreibung

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Das Ziel des Preises ist die Aufwertung der Stadt Caorle und vor allem des Riffs, das das Adriatische Meer auf der einen Seite und das historische Zentrum auf der anderen Seite voneinander trennt. Die XIX Edition des Wettbewerbs findet vom 30. März bis zum 15. Mai 2018 statt.

Preise

Art und Wert

Der Wettbewerb sieht die Verleihung von 3 Geldpreisen in Höhe von jeweils 2000€ netto für jeden einzelnen der 3 gewinnenden Künstler/innen vor, die von der Prämierungsjury ausgewählt wurden.

Vergangene Editionen

Seit 1993

Die XIX. Edition des Wettbewerbs zielt darauf ab das Erbe Caorles zu bereichern indem das Riff in eine leibhaftige Galerie der zeitgenössischen Kunst unter freiem Himmel verwandelt wird deren Veränderung durch das Verstreichen der Zeit und Witterungseinflüsse geprägt wird.

Caorle – The Small Venice

Eine historische Ortschaft am Meer

Caorle ist eine Stadt, die es zu entdecken gilt: nicht nur Strand und Meer, sondern auch Geschichte, Kunst, Fischfang, Bräuche, Natur und Önogastronomie. Caorle bietet ganze 18 km goldenen Sandstrand zwischen dem Hauptort, Porto Santa Margherita, Lido Altanea, Duna Verde e Vallevecchia in Brussa.

Discover Caorle


Timeline

15.

Mai

Teilnahmeschluss

Der Wettbewerb findet vom 30. März bis zum 15. Mai 2018 statt und richtet sich an Bildhauer aus Italien und der ganzen Welt.

31.

Mai

Verkündung der Gewinner/innen

Nach eingehender Auswahl von Seiten der Expertenjury werden die 3 gewinnenden Künstler/innen der 19. Edition des Wettbewerbs verkündet.

21.

Juni

Zeitraum zur Realisierung der Kunstwerke

Die 3 ausgewählten Künstler/innen werden ihr Werk vom 21. bis zum 30. Juni 2018 umsetzen.

30.

Juni

Präsentationsabend

Die Werke der Gewinner/innen werden dem Publikum am Abend des 30. Juni 2018 im historischen Zentrum Caorles präsentiert.

Kontakt

Telefono

Telefon

+39 041 5937242
+39 347 2790099
Facebook

Facebook

Folge uns
ScoglieraViva
ScoglieraViva
ScoglieraViva
ScoglieraViva
ScoglieraViva
ScoglieraViva
ScoglieraViva
ScoglieraViva
ScoglieraViva
ScoglieraViva
ScoglieraViva
ScoglieraViva
Scroll Up